Besuch der IMAGINATA in Jena

Die Klassen 3a und 3b erlebten einen ereignisreichen Wandertag zur Imaginata nach Jena. Die Imaginata ist ein „Experimentarium für die Sinne“, in dem es 100 verschiedene Experimente zu den Fächern Mathe, Technik und Physik gibt. In einer 2-stündigen Führung konnten die Schüler spielerisch viele Experimente selbst ausprobieren und ihr Wissen zu den Themen Schall und optische Täuschung erweitern. Wir durchliefen einen dunklen Gang und mussten uns ganz auf unseren Tastsinn verlassen, bauten Kugelbahnen, ließen Wasser durch Schallwellen sprudeln und brachten als Klassenteam einen 500 Kilogramm schweren Schwebebalken zum schweben. Die zwei Stunden vergingen wie im Flug und wir haben noch lange nicht alle Experimente ausprobiert!
Im Bereich https://platane.schule-altenburg.de/schulleben finden Sie weitere Bilder!

Schüler unserer Schule sind Gewinner des Mal- und Zeichenwettbewerbs des Theaters

Wir sind sehr stolz, dass eine Schülerin und ein Schüler unserer Schule beim diesjährigen Mal- und Zeichenwettbewerb des Theaters Altenburg-Gera ausgezeichnet wurden. Beim Wettbewerb ging es um die kreative Verarbeitung des Inhaltes aus dem Weihnachtsmärchen des letzten Jahres (Der Teufel mit den goldenen Haaren). Beide Kinder gehen in die vierte Klasse. Im Foyer des Theaterzeltes sind die Originalarbeiten der Gewinner ausgestellt.

Anmeldungen an weiterführenden Schulen

Liebe Eltern der aktuellen 4. Klassen,

bitte beachten Sie zur Anmeldung Ihres Kindes an den weiterführenden Schulen die Anmeldezeiten, die Sie auf den Websites der Schulen finden:

Reichenbachschule: https://www.reichenbachschule.de/termine

Bonhoefferschule: https://bonhoeffer.schule-altenburg.de/node/153

Mäderschule: https://maederschule.de/

Lerchenberggymnasium: https://www.lerchenberggymnasium.de/anmeldung/

Friedrichgmynasium: http://www.friedrichgymnasium-altenburg.de/jahr-2023/915-anmeldung-am-g…

Spalatingymnasium: https://www.spalatin-gymnasium.de/service/anmeldung/

IT-Sicherheitsvorfall bei der Unfallkasse Thüringen

Am Wochenende vom 16. zum 17.12.2023 wurde auf die Unfallkasse Thüringen ein Cyberangriff ausgeübt. Dabei haben die Angreifer mit Hilfe sogenannter Ransomware Teile der IT-Infrastruktur verschlüsselt und Daten gestohlen. Dies betrifft Daten unserer Versicherten im Zusammenhang mit Unfällen in Kindertagesstätten, Schulen und Hochschulen. Die Daten sind Stammdaten wie Name, Anschrift... und Versicherungsfalldaten. Auf Grund des Ausmaßes der gestohlenen Daten ist der Kreis der betroffenen Versicherten durch die Unfallkasse nicht sicher eingrenzbar.

Streitschlichter: Briefkasten und Wandtafel

Die  Streitschlichter treffen sich einmal die Woche mit Frau Ulm und Frau Röpke. Damit alle Kinder unserer Schule Bescheid über die Streitschlichter wissen, haben wir diesen Freitag einige Dinge im Schulhaus aufgehängt und angebracht:
Im Speiseraum neben Frau Ulms Büro befindet sich ab sofort ein Briefkasten. Daneben ist eine Wandtafel mit interessanten Dingen über die Streitschlichter.
​​​​​​​​​​

Streitschlichtertafel